Archiv

Donnerstag, 10 Dezember 2015

Ministerpräsident Haseloff würdigt Engagement der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff heute in Magdeburg auf einer Festveranstaltung die Arbeit und das Engagement der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt gewürdigt. Er nannte die Bank „einen wichtigen Partner der sachsen-anhaltischen Wirtschaft“.
Dienstag, 10 November 2015

"Karriere im eigenen Land" startet

Landespressekonferenz Karriere im eigenen Land


Die heutige Landespressekonferenz gab den Aufschlag zur Imagekampagne "Karriere im eigenen Land".   

Dienstag, 10 November 2015

Bundesminister, Sigmar Gabriel, lädt Gründerinnen und Gründer zu Veranstaltung ein

Am 1. Dezember 2015 lädt der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, ins Bundesministerium nach Berlin ein.
Dienstag, 29 September 2015

Gabriel: Weitere 13 Millionen Euro für Existenzgründungen und junge Unternehmen aus dem Mikromezzaninfonds

Das Bundeswirtschaftsministerium stockt den sogenannten Mikromezzaninfonds bis zum Ende des Jahres 2015 um weitere 13 Millionen Euro auf. Der Fonds bietet Existenzgründerinnen und -gründern sowie jungen Unternehmen Eigenkapital bis zu 50.000 Euro für die Realisierung von Geschäftsideen. Mangels Eigenkapital und finanzieller Sicherheiten haben Gründer und junge Unternehmen oft keinen Zugang zu Bankkrediten. Deshalb steuert der Fonds hier gezielt gegen.

Erstmalig hat das BMWi den Mikromezzaninfonds im Herbst 2013 mit 35 Millionen Euro aus dem ERP-Sondervermögen und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) aufgelegt. Aufgrund der hohen Nachfrage auf Gründerseite wurde sein Volumen Mitte des Jahres 2014 verdoppelt und wird jetzt erneut aufgestockt. Im Rahmen der folgenden ESF-Förderperiode 2014-2020 soll der Mikromezzaninfonds mit einem Volumen in Höhe von 85 Millionen Euro neu aufgelegt werden.

Von September 2013 bis Juni 2015 wurden deuschlandweit bereits 1400 Beteiligungen mit einem Volumen von rund 59 Millionen Euro zugesagt. Ein Großteil der Mittel floss besonderen Zielgruppen des Fonds, wie z. B. "Unternehmerinnen", "Unternehmensleitungen mit Migrationshintergrund" oder "Gründungen aus der Arbeitslosigkeit" zu. Die stillen Beteiligungen aus dem Fonds werden über das Netzwerk der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften überall in Deutschland mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren, einer festen Vergütung von 8 % p. a. und einer gewinnabhängigen Komponente in Höhe von 1,5 % p. a. angeboten. Verwaltet wird der Fonds von der NBank, der Investitions- und Förderbank Niedersachsen. Die Bewilligungen erfolgen nach Vorliegen der Auswahlkriterien und im Rahmen der verfügbaren Fördermittel.

Die Pressemitteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erhalten Sie hier.
Weitere Informationen finden Sie unter www.mikromezzaninfonds-deutschland.de.

Der Mikromezzaninfonds-Deutschland wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
BMWiESFEU Logo TextZusammen Zukunft Gestalten 3zeilig
Mittwoch, 14 Oktober 2015

Verbesserte Version der Nachfolgebörse nexxt-change online

Die Förderung von Unternehmensnachfolgen im Mittelstand hat für unsere Gesellschaften, Bürgschaftsbank (BB) und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG), eine besondere Bedeutung.
Freitag, 04 September 2015

Leasing-Bürgschaft nimmt Fahrt auf!

Die Leasinggesellschaften in Deutschland fragen Leasing-Bürgschaften immer stärker nach.
Donnerstag, 18 Juni 2015

Der AECM gibt seinen neu gewählten Präsidenten und Vorstand in Berlin bekannt

Der AECM, der führende europäische Verband der Garantieeinrichtungen, hat im Zuge seiner Jahrestagung in Berlin den neuen Vorstand und den neuen Präsidenten vorgestellt.
Montag, 11 Mai 2015

Gründerin am 26. Mai im ZDF

Diana Bornhake erhielt für ihre Unternehmensgründung nicht nur Unterstützung durch die MBG
Freitag, 17 April 2015

Ins Schwarze getroffen: der Mikromezzaninfonds-Deutschland

"Immer mehr Kleinunternehmerinnen und -unternehmer entdecken die Vorteile des Mikromezzaninfonds.
Donnerstag, 02 April 2015

Messe NEW in Halle am 16. April 2015

BB und MBG sind Aussteller auf der "NEW - Die Messe für den Mittelstand".

Montag, 12 Januar 2015

BB EXPRESS gestartet

BB EXPRESS

Seit Jahresbeginn 2015 bietet die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt Express-Bürgschaften an.

Mittwoch, 19 November 2014

Finanzierungsfibel für Gründer

Passend zur Gründerwoche Deutschland ist die Finanzierungsfibel für Franchisegründungen erschienen, die in Zusammenarbeit 
Dienstag, 04 November 2014

Bäckerei Clement gewinnt Handwerkspreis

Für seine energieeffiziente gläserne Produktion gewinnt Bäckermeister Frank Clement in Sachsenheim den Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken. Bürgschaftsbank und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg haben ihn bei seiner 2,5 Millionen-Euro-Investition unterstützt.
Donnerstag, 18 September 2014

Marktplatz für Beteiligungskapital: INVESTFORUM 2014

Unternehmen sucht Kapital – Investor sucht Unternehmer:

Beim INVESTFORUM 2014 am 17./18. September in Magdeburg, dem wichtigsten Treffpunkt für Beteiligungskapitalgeber und -suchende in Mitteldeutschland, diskutierten die mehr als 300 Gäste aus Wirtschaft,  Politik und Wissenschaft die aktuellen Trends der Branche. Unternehmen und ihre Investitionspartner erklärten, worauf es beim Thema Finanzierung durch Beteiligungskapital ankommt.
Mittwoch, 30 Juli 2014

Unternehmerin 2014 gesucht

Noch bis zum 19.09.2014 können sich Unternehmerinnen für den Preis "Unternehmerin Sachsen-Anhalt 2014" in vier Kategorien bewerben. Gesucht werden Unternehmerinnen und Führungsfrauen, die mit Kreativität, Motivation und Engagement ihre Träume und Visionen verwirklicht haben.

Alle Informationen rund um den Preis und die Bewerbung finden Sie unter www.amu-online.de.
Mittwoch, 30 Juli 2014

AVW-Unternehmerpreis 2014

Der Allgemeine Arbeitgeberverband der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt e. V. (AVW) hat erneut seinen AVW-Unternehmerpreis ausgelobt. Der diesjährige Preis steht unter dem Schwerpunkt:

„Unternehmerische Verantwortung für die Standortsicherung in Sachsen-Anhalt durch Nachwuchsförderung“.


Montag, 03 Februar 2014

Finanzierungshilfe durch Bürgschaftsbanken bei Gründern stark gefragt

Die deutsche Wirtschaft ist 2013 wieder gewachsen. Dazu haben auch die Bürgschaftsbanken beigetragen, die im letzten Jahr fast 6.800 Gründerinnen und Gründer sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Bürgschaften und Garantien über knapp 1,2 Milliarden Euro bei ihrer Finanzierung unterstützt haben. Das ist ein Plus von 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. So konnten die Unternehmen Kredite und Beteiligungen über rund 1,7 Milliarden Euro (+4,1 %) aufnehmen.

pdfVDB Förderergebnisse 2013
Donnerstag, 15 Mai 2014

Starke Nachfrage nach Beteiligungskapital

Mikromezzaninfonds-Deutschland bereits zur Hälfte ausgeschöpft – Unternehmen sollten sich beeilen

Der Bedarf von kleinen mittelständischen Unternehmen und Gründern an Beteiligungskapital ist hoch. Das zeigt die große Nachfrage nach dem Mikromezzaninfonds der Bundesregierung: Von dem im August 2013 aufgelegten Förderprogramm im Umfang von 35 Millionen Euro ist gut ein halbes Jahr nach dem Start bereits mehr als die Hälfte des Geldes ausgereicht worden. Ende März waren es 17,6 Mio. Euro bundesweit. In Sachsen-Anhalt gingen bei der MBG bis Anfang Mai 35 Anträge mit einem Gesamtvolumen von mehr als 1,5 Mio. Euro ein.
Donnerstag, 05 September 2013

Wichtigkeit von Bürgschaften

Lesen Sie hier, was das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie über Wichtigkeit von Bürgschaften berichtet.

pdfGründerZeit 2014