Donnerstag, 18 Juni 2015

Der AECM gibt seinen neu gewählten Präsidenten und Vorstand in Berlin bekannt

Der AECM, der führende europäische Verband der Garantieeinrichtungen, hat im Zuge seiner Jahrestagung in Berlin den neuen Vorstand und den neuen Präsidenten vorgestellt.


Der neue Präsident des AECM ist Bernhard Sagmeister, der auf José Fernando Figueiredo (SPGM / Portugal) folgt, der wiederum von 2007 bis 2015 AECM Präsident war. Für seine hervorragende Arbeit und sein außergewöhnliches Engagement für den AECM wurde José Fernando Figueiredo vom Vorstand geehrt und bekam den Titel "Sonderehrenpräsident mit dem besonderen Mandat für internationale Beziehungen sowie für die Anerkennung und den Schutz der Kreditgarantiegemeinschaften" verliehen.

Der neue Präsident, Bernhard Sagmeister, ist seit Juli 2009 Geschäftsführer der Förder- und Finanzierungsbank der Republik Österreich "Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH" (AWS) und des ERP-Fonds (European Recovery Program). Darüber hinaus leitet er den "aws Venture Funds" und Österreichs "Nationalstiftung für Forschung, Technologie und Entwicklung" (NFTE).

Die gesamte Pressemeldung des AECM lesen sie hier.

Für die Pressemeldung der AWS folgen Sie bitte diesem Link.


Wer ist der AECM?

Der AECM ist der Europäische Verband der Bürgschaftseinrichtungen und wurde 1992 von sechs privaten Bürgschaftseinrichtungen, darunter auch das deutsche Mitglied, der Verband Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB), gegründet. Heute hat der AECM 41 Mitglieder aus 20 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie aus Bosnien und Herzegowina, Kirgisistan, Russland und der Türkei.






BB und MBG – der Imagefilm

Die Arbeit der Bürgschaftsbank einfach erklärt





Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.