Donnerstag, 15 Mai 2014

Starke Nachfrage nach Beteiligungskapital

Mikromezzaninfonds-Deutschland bereits zur Hälfte ausgeschöpft – Unternehmen sollten sich beeilen

Der Bedarf von kleinen mittelständischen Unternehmen und Gründern an Beteiligungskapital ist hoch. Das zeigt die große Nachfrage nach dem Mikromezzaninfonds der Bundesregierung: Von dem im August 2013 aufgelegten Förderprogramm im Umfang von 35 Millionen Euro ist gut ein halbes Jahr nach dem Start bereits mehr als die Hälfte des Geldes ausgereicht worden. Ende März waren es 17,6 Mio. Euro bundesweit. In Sachsen-Anhalt gingen bei der MBG bis Anfang Mai 35 Anträge mit einem Gesamtvolumen von mehr als 1,5 Mio. Euro ein.

Für 17 Unternehmen in Sachsen-Anhalt hat die MBG bereits insgesamt 665.000 Euro Beteiligungskapital bereitgestellt. Das schafft in den Betrieben und bei Gründern 25 neue Arbeitsplätze und sichert weitere 31. Mit der Förderung wurden insbesondere bestimmte Zielgruppen unterstützt: So liegt in sieben Firmen die Unternehmensleitung in den Händen von Frauen. Drei Gründungen erfolgten aus der Arbeitslosigkeit heraus. Ein Unternehmen arbeitet im Umweltbereich. Insgesamt reicht die Bandbreite sachsen-anhaltischer Firmen, die Beteiligungskapital erhielten, vom Internethändler über Autoreparaturwerkstatt und Selbstbedienungsrestaurant bis zum Zimmereibetrieb. „Gewinner des Mikromezzaninfonds sind die typischen kleinen Unternehmen in Sachsen-Anhalt, die sonst schwer Geldgeber finden“, sagte MBG-Geschäftsführer Wolf-Dieter Schwab.

Bundesweit erhielten bis Ende März 415 mittelständische Unternehmen und Existenzgründer mikromezzanines Beteiligungskapital in Höhe zwischen 10.000 und 50.000 Euro. Das bringt dem deutschen Arbeitsmarkt mehr als 5.100 neue oder gesicherte Arbeitsplätze.

Das gedeckelte Programm soll noch bis Ende 2015 laufen. Bleibt es weiterhin bei dem starken Zugriff, wird es voraussichtlich schon eher ausgeschöpft sein.

Der Mikromezzaninfonds-Deutschland wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

BMWiESFEU Logo TextZusammen Zukunft Gestalten 3zeilig


BB und MBG – der Imagefilm

Die Arbeit der Bürgschaftsbank einfach erklärt





Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.